PS4 mit PC verbinden: Filme und Musik streamen – Medienserver einrichten

Wenn Du deine PS4 mit dem PC verbinden willst, um mit Hilfe von einem Medienserver Filme, Musik aber auch Bilder übertragen und streamen zu können, dann wird dir die nachfolgende Schritt-für-Schritt Anleitung sicher weiterhelfen. Auch wenn man auf der PlayStation 4 dank Apps für Video- und Musik-Streaming eigentlich schon viele Möglichkeiten hat neben Spielen auch andere Inhalte zu schauen und abzuspielen, so gibt es hier und da vielleicht auch mal den Wunsch die Videos oder die Musik vom PC auf der PS4 abzuspielen. Allen voran wenn es um das Filme streamen geht, wird oft nach einer Möglichkeit gefragt, wie man die PS4 mit dem PC verbinden kann. Wie genau das funktioniert und was der Medienserver auf dem PC unter Windows 10 oder Windows 8 damit zu tun hat, dass erfährst Du unter den folgenden Absätzen in diesem Beitrag.

PS4 mit PC verbinden: Medienserver einrichten

Um die PlayStation 4 mit dem PC verbinden und dann Inhalte wie Filme oder Musik streamen zu können wird ein Medienserver benötigt. Dazu kann man entweder den Windows Medienserver nutzen, den es sowohl unter Windows 10 als auch unter Windows 8.1 vorinstalliert gibt, oder aber man nutzt Medienserver von Drittanbietern wie beispielsweise PLEX. Nachfolgend beschreiben wir die Schritte zur Einrichtung von dem Windows Medienserver und wie man darüber auf die PS4 Inhalte streamen kann.

  1. Öffne als erstes die Systemsteuerung auf deinem PC oder Notebook und wähle den Punkt „Netzwerk und Internet“ aus.
  2. Von dort aus navigierst Du über das „Netzwerk- und Freigabecenter“ auf den Unterpunkt „Heimnetzgruppe“.
  3. Sofern noch keine Heimnetzgruppe besteht, kannst Du diese hier erstellen.
  4. Wähle nun den Punkt „Für alle Geräte in diesem Netzwerk z.B. Fernsehgeräte und Spielkonsolen, die Wiedergabe meiner freigegebenen Inhalte zulassen“ aus.
  5. Aktiviere dort die Option mit „Zugelassen“ und klicke unten auf „Weiter“.
  6. Jetzt kannst Du die freizugebenen Inhalte auswählen, also die Filme oder Musik, die Du vom PC auf die PS4 streamen möchtest.
  7. Klicke zum Schluss noch auf „Fertigstellen“ und der „Medienserver“ unter Windows ist eingerichtet.

Jetzt kannst Du auf deiner PS4 den Media-Player starten und schon sollte der freigegebene Ordner von deinem PC in der Bibliothek auftauchen.

PlayStation 4 Filme, Musik und Bilder vom PC streamen

Stellt sich natürlich die Frage, welche Inhalte kann man bei denn überhaupt vom PC auf die PS4 streamen? Welche Formate werden für das Streaming von Video, Musik und Foto unterstützt? Nachfolgend eine Übersicht mit den kompatiblen Formaten.

  • Videoformate: MP4, MKV, AVI und MPEG-2 TS
  • Audioformate: MP3, AAC und M4A
  • Bildformate: PNG, JPEG und BMP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.