PS4-Controller wird nicht am erkannt am PC – was tun?

Was tun wenn der PS4-Controller nicht vom PC erkannt wird? Wenn Du keine Verbindung mit dem Dualshock 4 zum PC aufbauen kannst, dann kann das unterschiedliche Gründe haben. Von einfachen Ursachen wie einen leeren Akku über Probleme beim Pairing bis hin zu einem Hardware-Defekt ist so ziemlich alles möglich. Doch in der Regel lässt sich das Problem mit den richtigen Handgriffen schnell beheben, wie wir unten ausführlich beschrieben haben.

Der PS4-Controller erfreut sich nicht nur an der Konsole einer großen Beliebtheit, sondern viele Gamer wollen damit auch Spiele am PC oder Mac spielen. Da der Dualshock 4 auf Bluetooth setzt, ist eine Verbindung schnell aufgebaut, jedenfalls wenn alles gut geht. Was aber tun wenn der PlayStation 4 Controller nicht vom PC erkannt wird?

Als erstes solltest Du einmal ein paar grundlegende Dinge überprüfen:

  • Ist der Controller vollständig geladen?
  • Hast Du die aktuellen Treiber für deinen Rechner installiert?
  • Funktioniert das Bluetooth von deinem PC mit anderen Bluetooth-Geräten?
  • Funktioniert der Controller mit der Konsole?
  • Ist der Controller vielleicht noch mit anderen Geräten gepairt?

PC erkennt PS4-Controller nicht: Das kann helfen

Diese Lösungen können weiterhelfen wenn der PS4-Controller nicht am PC erkannt wird und sich nicht verbindet.

PS4-Controller zurücksetzen

Bei vielen Problemen mit der Verbindung kann es häufig helfen das Gamepad einmal zu resetten und auf die Werkeinstellungen zu bringen. Nimm dazu einen spitzen Gegenstand und drehe den Controller um. Oben rechts findest Du ein kleines Loch mit dem Du den Reset durchführen kannst.

Bluetooth deaktivieren und wieder aktivieren

Sollte die Verbindung gar nicht aufgebaut oder abgebrochen sein, kann es nicht selten weiterhelfen einfach kurz das Bluetooth unter Windows am PC oder OSX am Mac zu deaktivieren und dann wieder zu aktivieren. Versuche dann erneut eine Verbindung aufzubauen und die Geräte zu pairen.

Controller über USB anschließen: Wie an der PlayStation 4 kannst Du den Dualshock 4 auch problemlos über ein USB-Kabel an deinen Rechner anschließen.

Treiber für PS4-Controller installieren und aktivieren

Wenn der Controller zwar erkannt wird aber nicht funktioniert wenn Du eine Taste drückst, solltest Du folgendes ausprobieren. Öffne unter Windows 10 die „Systemsteuerung“ und „Geräte und Drucker“. Hier sollte das Gamepad jetzt als „Wireless Controller“ angezeigt werden. Öffne die „Eigenschaften“ mit der rechten Maustaste und tippe auf „Services“. Setze jetzt den Haken bei „Drivers for keyboard“ und übernehme die Änderung mit „OK“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.