PS4 Ping testen: So kannst Du die Verbindung messen

Es gibt verschiedene Methoden sich bei der PS4 den Ping anzeigen lassen zu können. Wir zeigen dir in diesem Beitrag wie Du die aktuelle Latenz und den Ping deiner PlayStation 4 schnell und einfach testen kann. Während Konsolen früher größtenteils noch genutzt wurden um gegen Computer im Einzelspieler anzutreten, hat sich das Blatt mittlerweile geändert und für viele spielt der Multiplayer in einigen Games sogar eine wichtigere Rolle als die Kampagne. Damit der Multiplayer auch Spaß macht braucht man drei Dinge, ein gutes Spiel, ausreichend Mitspieler und natürlich auch eine gute Verbindung.

So kannst Du deinen Ping auf der PS4 testen

Gerade in schnellen Spielen wie zum Beispiel Ego-Shooter wie Call of Duty Black Ops 4 oder Battlefield 4 aber auch in Sportspielen wie FIFA 16 ist ein guter Ping und eine lagfreie Verbindung unabdingbar. Wie bei jedem anderen technischen Geräte kann es auch mit der PlayStation 4 gerne mal Probleme mit dem Netzwerk geben, egal ob man die Konsole über ein LAN-Kabel mit dem Internet verbunden hat oder ob man sich über WLAN im Router einloggt.

In dem Fall stellt sich nicht nur die Frage was man gegen WLAN-Probleme bei der PS4 tun kann, sondern auch wie man sich auf der Playstation 4 den Ping anzeigen lassen kann, um die Verbindung zu messen.

Methode  1 – Ping im Spiel anzeigen lassen

Auch wenn noch nicht alle Entwickler im Spiel eine Funktion integriert haben, um sich den Ping in MS anzeigen lassen zu können, gibt es in vielen Spielen wie zum Beispiel in Call of Duty Black Ops 3 durchaus eine Möglichkeit weitere Verbindungsdetails anzeigen zu lassen und dazu gehört auch der Ping. Wenn es keine genaue Ping-Anzeige im Spiel gibt, dann werden häufig Statusbalken für die Latenz angezeigt. Die Legende, also welche Farbe für welchen Ping steht, ist von Spiel zu Spiel unterschiedlich und häufig in den Einstellungen bzw. dem Pause-Menü nachzulesen. Kurz gesagt, Grün steht für gute Latenz, Orange für so lala und Rot für einen schlechten Ping.

Methode 2 – Ping über Browser messen

Eine Funktion wie man bei der PS4 den Ping testen kann ist vielen gar nicht bekannt. Alles was man dazu braucht ist der Webbrowser sowie einen Speedtest für die Internetverbindung, der auch ohne Flash funktioniert. Ein Beispiel dafür ist speedtest.net, die mittlerweile auch einen Speedtest in HTML5 anbieten und der auch ganz gut auf der PlayStation 4 funktioniert.

  1. Navigiere zu dem Startbildschirm deiner PS4 und öffne den vorinstallierten Browser.
  2. Besuche nun einen Speedtest wie speedtest.net oder speedof.me und starte den Vorgang.
  3. Warte bis der Ping-Test abgeschlossen ist und schon solltest Du Informationen zu deiner Internetverbindung angezeigt bekommen, wie eben die Latenz in Millisekunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.